Aktuelles

Über zwei Jahre ist mein letzter Beitrag nun schon her und da wird es Zeit, den Blog zumindest auf den aktuellsten Stand zu bringen. Beiträge veröffentlichen werde ich hier generell erstmal nicht, es sind keine besonderen Auslandsreisen geplant, die einen Blogeintrag rechtfertigen. Aber löschen möchte ich den Blog auch nicht – zu gerne lese ich mir noch alte Beiträge durch. Am Ende ist dieser Blog hier eine schöne Erinnerung an meine Zeit in England und in Berlin.

Mittlerweile habe ich mein erstes juristisches Staatsexamen mit Prädikat abgeschlossen. Etwas länger habe ich überlegt, direkt ins Referendariat zu gehen, mich dann aber doch entschieden, ersteinmal zu promovieren. An meinem Lehrstuhl, an dem ich schon als studentische Hilfskraft gearbeitet habe, habe ich dafür auch die optimalen Bedingungen. So bin ich nun “wissenschaftliche Mitarbeiterin” an einem öffentlich-rechtlichen Lehrstuhl und promoviere hier noch bis voraussichtlich 2018.

Nebenbei bleibt mir aber genug Zeit für meinen Hund Emma, die Pferde, den Sport – und all meine anderen Hobbys. Das Reisen ist während der Examensvorbereitung im letzten Jahr leider viel zu kurz gekommen, wird aber auf jeden Fall dieses Jahr wieder intensiviert.

Vom Auswärtigen Amt als Arbeitgeber bin ich prinzipiell immer noch überzeugt, werde mich dort aber erst nach Abschluss meines zweiten Staatsexamens (also in gefühlt 100 Jahren…) bewerben. Bis dahin schaue ich mal, was die Zeit so bringt.

Viele Grüße
Anna